EU prüft Exposition von Rosmarin-Extrakt als Lebensmittelzusatzstoff
Aug 08, 2018

EU prüft Exposition von Rosmarin-Extrakt


als Lebensmittelzusatzstoff


Laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), hat die EU vor kurzem bewertet die Exposition vonRosmarin-Extraktals Lebensmittelzusatzstoff. 

Rosemary.png

      


Expert Group der Europäischen Union auf Lebensmittelzusatzstoffe und Ernährung Quellen (ANS) ist der Auffassung, dass beiRosmarin-Extraktdient als Lebensmittelzusatzstoff, der höchsten durchschnittlichen täglichen Belastung für Kinder im Alter von 3-9 0,09 mg/kg Körpergewicht, ist undRosmarin-Extraktausgesetzt ist. Das 95. Perzentil ist 0,20 Mikrogramm pro Kilogramm Körpergewicht und es gibt kein Sicherheitsrisiko.


 

Einige der ursprünglichen Berichte sind wie folgt:


Das EFSA-Gremium für Lebensmittelzusatzstoffe und Nährstoff Quellen hinzugefügt zu essen (ANS) bietet ein wissenschaftliches Gutachten über die raffinierten Expositionsbewertung vonExtrakte aus Rosmarin(E 392) als Lebensmittelzusatzstoff verwendet. Extrakte aus rosemary(E 392) wurde im Jahr 2008 durch das AFC-Gremium bewertet. Nach dieser EFSA-Bewertung wurde für die Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff in der EU in mehreren Lebensmittelkategorien mit Höchstwerten Extrakte der rosemary(E 392) zugelassen. Im Jahr 2015 vorgesehen das ANS-Gremium ein wissenschaftliches Gutachten über die Sicherheit von die vorgeschlagene Ausweitung für Extrakte der rosemary(E 392) in Fat‐based-Spreads. Im Jahr 2016, das Joint FAO / WHO Expert Committee auf Food Additives (JECFA) dieser Lebensmittelzusatzstoff bewertet und hat eine temporäre zulässige Tagesdosis (ADI) von 0-0,3 mg/kg Körpergewicht (bw) für Rosmarin-Extrakt, sowie Carnosol und carnosolsäure Säure ausgedrückt. basierend auf den Angaben, die Lebensmittelindustrie, das Gremium konnte die Expositionsschätzungen von Extrakten aus rosemary(E 392) 。 verfeinern Die höchste mittlere raffinierte Exposition Schätzung (Non‐brand treuen Szenario) wurde 0,09 mg/kg KG / Tag bei Kindern (3-9 Jahre) und die höchste 95. Perzentil der Exposition wurde 0,20 mg/kg KG / Tag bei Kindern. Nehmen Unsicherheiten berücksichtigt, kam das Gremium, dass diese Expositionsabschätzungen sehr wahrscheinlich die tatsächliche Exposition, Auszüge aus rosemary(E 392) von seiner Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff gemäß AnhangII überschätzen. Sicherheitsreserven wurden für Kinder und Erwachsene mit der raffinierten Belichtung Schätzung geschätzt; Diese sind höher als die im Jahr 2015 berechnet. Aufnahme von carnosolsäure Säure und Carnosol aus natürlichen Ernährung (Kräuter) wurde geschätzt. Es war maximal 1,66 mg/kg kg / day(p95).


XI SR Bio-Engineering Co., Ltd


Kontaktieren Sie uns


  Tel/Fax: + 86-029-81701969

whatsAPP 图片.png+ 86 18309206616+ 86 157 38896023

  Webseite: www.plantextractsr.com

  E-Mail: steven@plantextractssr.com