EU bewertet die Sicherheit von Laminaria Aeruginosa Polyphenol Extract als eine neue Ressource Essen
Aug 10, 2018

EU bewertet die Sicherheit von Laminaria


Aeruginosa Polyphenol Extrakt


Als eine neue Ressource Essen


Nach Angaben der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit auf Ersuchen der Europäischen Kommission eine Stellungnahme zur Sicherheit von Extrakten von Ecklonia cava phlorotannins als neues Ressourcenfutter abgegeben.


昆布.png


Khumbu ist eine Art von Algen mit hohem medizinischen Wert, auch bekannt als "schwarzes Gericht", "Chaese", "fünf Palmen", etc., extrahiert mit Alkohol, kann Extrakte erhalten reich an Braunalgen Polyphenole.

Die Expertengruppe der EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit ist der Ansicht, dass die Zusammensetzung, Spezifikationen, Chargenunterschiede, Stabilität und Produktionsprozessinformationen des Polyphenolextrakts der Braunalgen des Seetangs detailliert sind und es kein Problem der Lebensmittelsicherheit gibt.

Dieses neue Lebensmittelfuttermittel soll als Nahrungsergänzungsmittel für gesunde Erwachsene über 12 Jahren verwendet werden. Die EU-Expertengruppe bewertete die 3,75 mg / kg Körpergewicht / Tag Einnahme als sicher durch toxikologische Bewertung.

Die Expertengruppe der EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit geht ebenfalls davon aus, dass für Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren die maximale tägliche Aufnahme 163 mg / Tag beträgt; für Jugendliche über 14 Jahren beträgt die maximale tägliche Aufnahme 230 mg / Tag; für das Erwachsenenalter Die maximale tägliche Aufnahme beträgt 263 mg / Tag.


Wo zu kaufen?




Xi'an SR Bio-Engineering Co., Ltd.


kontaktiere uns


Tel / Fax: +86 029 81701969

whatsAPP 图片.png +86 18309206616 +86 157 38896023

Webseite: www.plantextractsr.com

E-Mail: steven@plantextractssr.com